Seiten

Freitag, 28. Dezember 2012

Ausgepackt: Pink Box November und Dezember

Hallo ihr lieben,

wie schon berichtet habe ich mir die Pink Box abonniert. Ich war schon einige Zeit scharf auf diese Box, aber ich wollte nur ein Abo zur Zeit. Nachdem ich die Douglas Box gekündigt hatte, habe ich mir von einer Abonnentin eine Empfehlung zuschicken lassen. So habe ich die erste Pink Box für 6,95 € anstatt 12,95 € bekommen. Falls ihr die Pink Box auch gerne testen wollt, schickt mir gerne eine Mail (kawiekatze@googlemail.com), dann schicke ich euch auch eine Empfehlung zu!



Hier also meine Pink Box November:


Die Box an sich gefällt mir sehr gut. Ich konnte nur die Gesichtscreme nicht gebrauchen, aber eine Freundin von mir hat sich sehr darüber gefreut. Auf den Badezusatz freue ich mich schon, das passt sehr gut zum kalten Winter! Den Lippenpflegestift brauche ich eigentlich nicht, aber den kann ich sicher auch noch verschenken... Besonders gefreut habe ich mich über den Concealer und über den Lush Massage Bar. Den Concealer hatte ich mir schon vor einer Weile gekauft und der ist jetzt grade leer (wie passend). Und so einen Lush Massage Bar wollte ich ohnehin schon lange mal testen...


Die Zeitschrift, die dabei war hat mir nicht besonders gut gefallen. Die Themen waren mir zusehr auf Kosmetikstudios und irgendwelche Treatments ausgerichtet. Die würde ich mir definitiv nicht kaufen. 

Mit dem Wert der Box war ich auch super zufrieden, zumal ich ja nur gut die Hälfte gezahlt habe, aber auch für den vollen Preis wäre ich zufrieden gewesen...


Und nun zur Dezemberbox:


Hier haben mir die Produkte nicht alle so gut gefallen. Es gab zum einen einen 20 € Gutschein von www.myparfum.de. Den werde ich vermutlich nicht einlösen, da ich nie Parfum benutze. Mal schauen, ob den jemand aus meinem Freundeskreis geschenkt will... 
Den Essencenagellack finde ich im Prinzip super, aber ich habe die Farbe schon... 
Das Handdesinfektionsmittel kann ich sehr gut gebrauchen, da ich regelmäßig Zug fahre, da habe ich hin und wieder das Bedürfnis nach sowas! Den Sonnenschutz brauche ich sicher nicht, da ich eine sehr gute Tagescreme mit LSF habe und die Gesichtsmaske wird vermutlich ebenfalls in der "zu verschenken"-Kiste landen...

Dafür waren die Papierbeilagen netter als letztesmal. Es war wieder eine Zeitschrift dabei, die "Couch". Die hatte ich mir auch schon ein paar mal gekauft und würde ich auch nachkaufen. Ist einfach nette Zuglektüre und ein paar nette Sachen sind immer drin. 


Außerdem war so ein "Groschenroman" drin, Genre Mystery-Thriller. Den habe ich gleich auf einer Zughin- und rückfahrt durchgelesen. Eigentlich lese ich sonst weder das Genre noch solche Groschenromane allgemein, aber irgendwie war der ganz ok. Ich würde auch keinen Band nachkaufen, denn dafür war mir das Ende dann doch zu kitschig für einen angeblichen "Thriller". 

Dann gabs noch eine Werbezeitschrift "Cathrine" dazu. Die fand ich nicht so toll, aber lesbar.


Alles in allem fand ich die Dezemberxox nicht ganz so super wie die Novemberbox aber immer noch gut. Ich werde das Abo noch weiter behalten und mal schauen, was die nächste Box so bringt...

Was haltet ihr von der Pinkbox?

Liebe Grüße...

Kommentare:

  1. Hallo!
    Ich habe mir diesen Monat die Pink Box zum ersten Mal bestellt. Also, diese Produkte sind nicht so toll. Habe da mehr erwartet. Aber mal sehen, wie sie im Januar ist. Schöner Blog übrigens. Mach weiter so und viel Spaß, bin auch boxsüchtig:)

    AntwortenLöschen