Seiten

Mittwoch, 21. März 2012

Preiserhöhung Glossybox: Frechheit oder gerechtfertigt?

Heyhey,

gestern vormittag ist bei mir auch die Mail von Glossybox über eine 50 %-ige Preiserhöhung eingetrudelt. Kurz darauf ist u.a. auf Facebook eine heiße Diskussion entbrannt. Viele Abonentinnen wollen nun sofort kündigen. Ich für meinen Teil denke zwar auch darüber nach, allerdings will ich die teurere Box erstmal testen. Eine bekommt man ja ohnehin noch zum alten Preis. Ich lasse mich überraschen, vielleicht ist sie ja ihr Geld wert.
Letztendlich könnte man dem Unternehmen unterstellen, dass so (anscheinend derzeit qualitativ nicht mehr bewältigbare) Abozahlen zu reduzieren. Ein "interessanter" Weg. Bleibt abzuwarten, ob das nicht nach hinten losgeht, allerdings hat die Glossybox sicherlich auch danach noch genug Abonennten, sodass sie (hoffentlich) nicht das Schicksal der Glossbox Style teilt, einfach sang- und klanglos eingestampft zu werden.
Was ist eure Meinung dazu? Gleich kündigen oder erstmal abwarten?
Liebe Grüße,
Ka.

Kommentare:

  1. Ich finde es nicht gerechtfertigt und bin froh damals mit dem Hype nicht mitgegangen zu sein.
    Für mich wäre nur selten was Interessantes dabei gewesen. Behälst du sie oder bestellst du sie ab?
    Schöner Blog, gefällt mir und nun hast du auch eine Leserin mehr! :)

    Ich würde mich freuen wenn du auch auf meinem Blog http://cestlavie0203.blogspot.de/ vorbei schaust. :)

    LG Steffi ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, das ist lieb von Dir!!!

      Ich werde jetzt erstmal abwarten, wie die Aprilbox ist (die bekommt man ja noch zum alten Preis. Dann werde ich entscheiden...

      Löschen